Skip to content

Mal eben das Template umstellen

2. September 2009

Ich fürchte, dass dieses Template, da für Group Blogs vorgesehen, wirklich nicht geeeignet ist für meine Zwecke – der großzügig bemessene Platz und die Klarheit sind freilich fantastisch. Aber wie macht man Überschriften, wie taggr man? Kann jeder von der Startseite aus posten? Oder glaubt es? Letzteres wäre allein schon doof.

9 Kommentare leave one →
  1. 2. September 2009 11:53 am

    …zumal es auch schade um die vitamine ist.

  2. 2. September 2009 12:00 pm

    @nic_ko – was meinst – die orangen die früher oben waren? ich brauch wos neichs…

  3. 2. September 2009 12:19 pm

    ja, die orangen fand ich immer sehr ansprechend🙂
    aber veränderung schadet nie.

  4. 2. September 2009 12:21 pm

    darf ich evtl. dein pinknes bild für einen neuen header einsetzen? gefällt mir sehr!

  5. 2. September 2009 12:36 pm

    Mir gefällt das ganze AJAX, Kommentare direkt auf der Startseite und dort auch darauf antworten können, sehr sauber. Zu Beginn jedoch gewöhnungsbedürftig, auch finde ich die Contentspalte etwas zu breit, da mir immer wieder Zeilenspringer passieren und so das scannen von Texten etwas schwieriger wird.

    Hat etwas von Twitter. Ist ja auch ein Workflow-Template, wo man Statusmeldungen schreibt.

    Insgesamt positiv.

  6. 2. September 2009 12:38 pm

    ja, dass kommentare direkt sichtbar sind gefällt mir auch sehr gut. das eingabefeld ganz oben (von der startseite aus sichtbar) würdeich gerne deaktivieren, scheint ohne WP credits aber nicht möglich).

  7. 2. September 2009 12:40 pm

    geniales themes!
    endlich eine moderne variante von wordpress

  8. axel77 permalink
    2. September 2009 11:16 pm

    Ich hab mir schon gedacht, blödes Mobilnetz, hat wohl wieder das Stylesheet nicht geladen und die Grafik fehlt auch!

    Hmm. Aso. Bin ja schon wie ’ne Katze die jetzte Umstellung prinzipiell mal unmurrt *g*. Aber generell bin ich ja dafür, dass mehr von meiner Bildschirmbreite genutzt wird.

  9. 3. September 2009 9:51 am

    allerdings – gerade festgestellt – die pages sind nicht erreichbar, wohl nicht da, aber es fehlen links im header. muss ich mal in ein widget einbauen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: