Skip to content

Heute: Ausstellungseröffnung Figurentheater LILARUM im Theatermuseum

29. April 2009

Noch schnell ein Veranstaltungstipp: Im wirklich wunderbaren Theatermuseum wird heute die Ausstellung „Figurentheater LILARUM – Für Traude Kossatz zum 70. Geburtstag“ eröffnet. Selbst habe ich noch keine Aufführung im LILARUM gesehen, weiß aber, dass nicht alles, was dort gegeben wird, für Kinder ist (Spielplan im Auge behalten!). Zum Theater:

Die vielfach ausgezeichnete österreichische Puppentheatermacherin gründete 1980 ihre Wanderbühne. Mittlerweile hat sie ein eigenes Theaterhaus in Wien Erdberg und zeigt für mehr als 30.000 BesucherInnen über 250 Vorstellungen im Jahr. Charakteristisch für ihre Figurenspiele sind die Verbindung von Realistischem und Fantastischem, sowie ein am kindlichen Wortschatz orientiertes Sprachverständnis.
Traude Kossatz, am 27. Juli 1939 in Wien geboren, machte zunächst eine Uhrmacherlehre. Bereits nach der Gesellenprüfung widmete sie sich immer mehr der Malerei und Illustration. Die Faszination für Schattenfiguren folgte und kurz darauf die Zusammenarbeit mit der Mauerbacher Puppenbühne von Johannes Rausch, bis sie vor knapp dreißig Jahren ihre eigene Puppenbühne LILARUM gründete. Unter anderem gestaltete sie über 50 Kasperlsendungen für den ORF, Figurentheater für Erwachsene und nahm an zahlreichen internationalen Festivals teil.

Und Fragen für die Kids, die die Ausstellung beantwortet:

Wie wird man eigentlich Theaterdirektorin? Was braucht man für eine Puppenbühne? Und was muss man da alles können? In der LILARUM-Ausstellung anlässlich des 70. Geburtstages der Gründerin lernen die Kinder und Erwachsene alles über Puppen- und Bühnenbau, probieren die Spieltechnik aus und hören Geschichten rund um Figurentheater. Sie treffen Prinzessinnen und Ritter, Mäuse und Bären und tauchen in die wunderbare Welt des Puppentheaters.

Termin:
Eröffnung: 29. April 2009, 18:00
Ausstellung: 30. April 2009 bis 7. Juni 2009
Österreichisches Theatermuseum
Lobkowitzplatz 2
1010 Wien
Google Maps

Let’s go!

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: