Skip to content

Grace Jones‘ „Corporate Cannibal“, Kapitalismus, Kritik im Netz

2. August 2008

Der erste Teil dieses Blogposts ist größtenteils ein Re-Post, da Schimäre bereits alle Ingredienzen zusammen geführt hat die notwendig sind für einen Moment des kritischen Verweilens im Netz:

Auch daraus ein kurzer Auszug:

She is a vampire, but not a romantic one: rather, the song expresses Jones’ absolute identification with Capital as a vampiric force (remember that Marx long ago described capitalism as vampiric: “Capital is dead labor, which, vampire-like, lives only by sucking living labor, and lives the more, the more labor it sucks”). Jones sings: “I deal in the market… A closet full of faceless, nameless, pay-more-for-less emptiness… You’ll pay less tax but I will gain more back… I’ll consume my consumers.” Her lyrics absurdly juxtapose the cliches of corporate-speak (”Employer of the year”) with those of pulp horro (”Grandmaster of fear”).

Für mich ist beim Betrachten / Anhören des Videos und Lesen der Blogeinträge auch noch einmal bemerkenswert, dass Online-Medien, bitte schön, nicht Agenten der geistigen Verwahrlosung (à la *bussiknutsch*) sind, sondern eher Handwerkszeuge zum Üben praktischer Kritik. Multimediales Referenzmaterial ist schnell zusammen gefügt, Quellen verknüpft, Ideenbildung nachvollziehbar gemacht.

Wie schnell das Ganze kohärent wird, verblüfft mich dabei immer wieder – Schimäre verwies mich auf Pinocchio Theory, wo umgekehrt Dejan vom Cultural Parody Center referenziert wurde, ein Blog auf den ich erstmal via Cerebral Jetsam gestoßen war. Es gibt sie also: adhoc entstehende, virtuelle kritische Gemeinschaften, die sich unabhängig von akademischen bzw. universitären Systemen und Hierarchien selbstorganisatorisch bilden. Und das lässt doch hoffen!

Zum Abschluss noch ein hübsches Zitat, das Jetsam gerade auftischte:

High and low culture are equally fascinating, but you can’t just do one or the other. You must do both.

– Mark Gerard Lawson

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: