Skip to content

Konsensmeinung: Das Web interessiert sich nicht für uns (=euch Marketer)

24. Juli 2008

Gerad gelesen bei Netzwertig, inspiriert von Seth Godin – das ist mal wieder so eine Ansicht, der man einfach nur zustimmen kann. Seth schrieb also:

(The Net) wasn’t invented by business people, and it doesn’t exist to help your company make money.

It’s entirely possible it could be used that way, but it doesn’t owe you anything. The question to ask isn’t, „but how does this help me?“ as if you have some sort of say in the matter. You don’t get a vote on whether Google succeeds or whether your customers erect spam filters.

The question to ask is, „how are people (the people I need to reach, interact with and tell stories to) going to use this new power and how can I help them achieve their goals?“

Wer kann dazu schon nein sagen?

Zemanta Pixie
No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: