Skip to content

My Medicine! Snoop macht Country Music

19. Juni 2008

Wow! Früher muste man seine Hank Williams-Scheiben verbergen, aber spätestens seit Johnny Cashs American Recordings, die 1994 anfingen, darf man Country auch wieder öffentlich mögen. Und jetzt hat auch Snoop Dogg noch einen Country Song gemacht – wird es dieser Musikstil damit auch in Europa in den Mainstream schaffen? Verblüffend, dass der Rap darin jetzt gar nicht mehr nach Rap klingt, sondern nach dem Gesudere, das man eh schon aus der Countrymusic kennt (wie auch immer das dort heißt). Das Video ist auch nicht schlecht, konnte ich aber nicht finden auf Youtube, darum hier nur ein Audio plus Standbild von My Medicine (nicht schwer zu raten, was die Medizin ist).

Ich find‘ den Song äußerst gefällig und die Lyrics machen auch Spaß!

Yeah
Like I dedicated this record
to my mayne man Johny Cash
A real american gangster
I got my nephew whitey four on the guitar
Young Trail on the drums
Grand on lufrey
Here we come
Oh […]
Yeah
The more dedicated the more medicated
You feel me?

Die kompletten Lyrics gibt’s hier.

Zemanta Pixie
One Comment leave one →
  1. Steve permalink
    25. Juli 2008 9:38 pm

    Klasse Song!Ich hoffe wir hören noch mehr songs in dieser Richtung!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: